Landesverband der Philatelisten in Sachsen-Anhalt e.V. im BDPh. e.V.

 Startseite  Beiträge  Veranstaltungen  Mitgliedsvereine  Impressum  Anmelden
Beiträge

Sonderbelege zur Weihe des Katharina-Denkmals in Zerbst/Anhalt



Am 9. Juli 2010 erfolgt ab 19 Uhr die Weihe des Katharina-Denkmals in Zerbst / Anhalt, welches das erste in Deutschland ist. Vorher findet in der ehemaligen Reithalle, der heutigen Stadthalle, ein Konzert aus diesem Anlass statt. Die Karten dafür sind ausverkauft. Der Abend soll mit einem barocken Feuerwerk seien Abschluss finden, das auch im Schlossgarten verfolgt werden kann.

Die Aufstellung des Katharina-Denkmals in Zerbst/A
Die Aufstellung erfolgte bereits am 7. Juli 2010.

Der Briefmarkenverein Anhalt - Zerbst e.V. wird zu diesem Anlass Postkarten und Umschläge (siehe Abbildung) mit dem Denkmal anbieten.
Mit den einzelnen Karten kann dann jeder am Freitag zur Post in Zerbst gehen und die Belege mit dem Zerbster Ortsstempel versehen lassen. Danach werden diese, wenn gewünscht, zum Codieren zum Briefzentrum gesandt. Die Zustellung erfolgt dann über den normalen Postweg.

20100709ZerbstKatharinaDenkmal

Wie der Briefmarkenverein Anhalt - Zerbst e.V. mitteilt, wird auch der Privatpostdienstleister „biber post“ aus Magdeburg einen Beleg, einen Sonderstemple und eine personalisierte Briefmarkenausgabe zu diesem Anlass herausgeben.
Er kann hier angesehen werden und soll ab Freitag während der Enthüllung des Denkmals vor Ort im Zerbster Schlossgarten erhältlich sein.

20100709ZerbstKatharinaDenkmalbp

Kontakt:
Briefmarkenverein Anhalt - Zerbst e.V.
Christa Kujat,
Heide 1, 39261 Zerbst

Geschrieben am ..

zurück

Veranstaltungen