Landesverband der Philatelisten in Sachsen-Anhalt e.V. im BDPh. e.V.

 Startseite  Beiträge  Veranstaltungen  Mitgliedsvereine  Impressum  Anmelden
Beiträge

Sonderstempel zur Briefmarke „Luthers Bibelübersetzung“ in Wittenberg

Sonderstempel zur Ausgabe der Briefmarke „Luthers Bibelübersetzung“ am 2. Januar 2017 in Lutherstadt Wittenberg

Bereits am 2. Januar startet die Deutsche Post mit einer interessanten Ausgabe in das Reformationsjahr 2017. Das Markenbild zeigt eine Seite aus Luthers September-Bibel mit Randnotizen des Reformators. Die Nominale von 2,60 € (Großbrief bis 500 Gramm) müssen die Sammler zur Kenntnis nehmen, ein Aussteller wird einen gelaufenen Großbrief
schwerlich in sein Exponat einbauen ?

201701WITSoSt-GeorgRoessner2

Ein ursprünglich vorliegender Markenentwurf beim Programmbeirat des BMF zeigte das Titelblatt jenes Neuen Testaments mit den Randnotizen von Luthers Biograf Georg Rörer von 1540 und dem Druckereinachweis "Gedruckt zu Wittenberg durch Hans Lufft". Dieser Markenentwurf hatte deutlich mehr Brisanz, denn Rörers Notiz ist die früheste Aufzeichnung von Luthers Thesenanschlag am Vorabend von Allerheiligen an die Türen der Kirchen (Plural !) von Wittenberg ! Der Wittenberger Theologe Dr. Martin Treu fand diesen Vermerk Rörers erst 2007 in der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek.
Damit die Philatelisten auch davon einen sammelwürdigen Beleg bekommen, hat der BSV Wittenberg erneut zwei Pluskarten aufgelegt, welche als Markenmotiv den Reformator Georg Rörer zeigen und als Zudruck jene Seite mit Rörers Randnotizen zum Thesenanschlag, welche auf der nicht verausgabten Marke zu sehen wäre. Die Ganzsachen werden vom Verein blanko angeboten. Gelegenheiten zur Aufwertung mit Sonderstempel/n zu Luthers Thesenanschlag wird es 1517 mehrfach geben, nicht nur in der Lutherstadt zum 115. Deutschen Philatelistentag vom 8.-10. September 2017.


201701WITSoSt-GeorgRoessner

Bestellungen an:
Dr. Richard Thomas
BSV Wittenberg e.V.
Rebenweg 24
06886 Lutherstadt Wittenberg
Mail dr.r.thomas@web.de Tel. 03491 874405

Geschrieben am ..

zurück

Veranstaltungen