Landesverband der Philatelisten in Sachsen-Anhalt e.V. im BDPh. e.V.

 Startseite  Beiträge  Veranstaltungen  Mitgliedsvereine  Impressum  Anmelden
Beiträge

Pressespiegel 2. ABIBRIA 2015



2. ABIBRIA 2015 Plakat2An dieser Stelle werden in nächster Zeit Hinweise und Berichte in der Presse und im Internet zur 2. ABIBRIA, ohne Anspruch auf Vollständkeit eingestellt.








II.AIBIBRIA

Vom 14.11.2015 bis 15.11.2015 fand im Gut Mößlitz, OT Mößlitz in 06780 Zörbig diese Rang-III Ausstellung mit Offener Klasse und Ehrenklasse statt. Veranstalter dieser Ausstellung waren die
Vereine Verein für Briefmarkenfreunde Bitterfeld, Briefmarkenverein Dessau-Roßlau e.V. , Briefmarkensammlerverein Köthen 1877 e.V. , Briefmarkensammlerverein Wolfen e.V. sowie der Philatelistenverein 1950 Zörbig e.V. unter Leitung des bewährten Philatelisten Herrn Benny Berger aus Zörbig.
Dies erinnerte mich an meine Einlassung in Löhne zur RHEIN-RUHR-POSTA 2015, gemeinsam ist
man stark um so einen arbeitsintensiven philatelistischen Höhepunkt zu "stemmen".
Anlass dieser Ausstellung war das 25jährige Jubiläum der Gründung des Landesverbandes der Philatelistenvereine Sachsen-Anhalts e.V. zudem von der ArGe Zoologie e.V. eine Grußbotschaft
an Herrn Dietrich Ecklebe als Vorsitzenden dieses LV erging.
Bei dieser Ausstellung wurden insgesamt 56 Exponate gezeigt, davon 35 im Wettbewerb,
Zehn in der Offenen Klasse , Neun in der Ehrenklasse sowie zwei Literaturexponate.
Es gab vor Ort ein Sonderpostamt ,welches drei verschiedene Sonderstempel mitführte(alle Achtung betreffs einer Rang-III) und es waren vier verschiedene Belege im Angebot.
Dazu gab es Händlerstände und es wurden philatelistische Fachvorträge angeboten sowie eine
Tauschbörse . Ich konnte schätzungsweise zur Eröffnung mehr als Hundert Besucher feststellen, aus
meiner Sicht sehr positiv in dieser ländlich geprägten Region. In Zusammenarbeit mit dem Veranstalter konnte sich die ArGe Zoologie e.V. präsentieren mit ihrem Werberahmen sowie mit vier Rahmen meines FIP-Exponates "Rackenvögel" welches in der Ehrenklasse gezeigt wurde.
Einer der angebotenen Fachvorträge beinhaltete die Vorstellung der ArGe Zoologie , Aufgaben und Ziele, sowie die Erläuterung meines FIP-Exponates "Rackenvögel".

2ABIBRA-beyer

Durch die ArGe Zoologie wurde ein Ehrenpreis für die Ausstellung zur Verfügung gestellt.
Außerdem erfolgte eine erneute Präsentation der indischen Philatelie durch meine Person mit
Katalogen, Zeitschriften sowie Marken und Belegen. Dies wurde ganz toll angenommen bis hin zu
Fragen, ob man diese Publikationen bei mir käuflich erwerben könne.
Durch Herrn Dr. Jürgen Glietsch , Veranstaltungsleiter der kommenden MERSEBURG 2016, wurde
reges Interesse bekundet , eine derartige Präsentation auch in Merseburg zu arrangieren, was ich
spontan zusagte im Interesse des Erscheinungsbildes des BDPh in Indien.
Die ArGe Zoologie e.V. bedankt sich herzlich beim Veranstalter und dem LV Sachsen-Anhalt.
Insbesondere bei Herrn Benny Berger als Veranstaltungsleiter ,der für notwendige Absprachen immer
ein offenes Ohr hatte, für die konstruktiv-kooperative Zusammenarbeit im Interesse beider Seiten.
Ein herzliches Dankeschön auch an Frau Maria Witters für Ihre bewährte Tätigkeit als Fotografin.
Die ArGe Zoologie freut sich bereits auf die kommende MERSEBURG 2016.
Fazit: Eine relativ kleine-aber sehr feine Ausstellung bei sonnigen Herbstwetter im sonst eher tristen Novembertagen. Herzlichen Glückwunsch und in Zörbig war man eben auf Zack !

Copyright by Wolfgang Beyer
AIJP

Nachdruckgenehmigung für philatelistische Publikationen, insbesondere des LV Sachsen-Anhalt sowie
BDPh, erteilt unter Berücksichtigung des Urheberrechts.
Wolfgang Beyer
stellv. Vorsitzender der ArGe Zoologie e.V.

Geschrieben am ..

zurück

Veranstaltungen