Landesverband der Philatelisten in Sachsen-Anhalt e.V. im BDPh. e.V.

 Startseite  Beiträge  Veranstaltungen  Mitgliedsvereine  Impressum  Anmelden
Beiträge

Belegprogramm der 2. ABIBRIA 14.-15.11.2015



Während der Ausstellung wird es drei Sonderstempel am 14.11.2015 geben.
Die Sonderstempel können am 14. und 15.11.2015 am Sonderpostamt abgeschlagen werden. Es befindet sich im Saal des Ostflügels auf Gut Mößlitz, Mößlitz 6, 06780 Zörbig.

Auf dem Stempel zur 2. ABIBRIA sind die Wappen des Landkreises Anhalt-Bitterfeld sowie der Stadt Dessau-Roßlau dargestellt, die die Region Anhalt-Bitterfeld bilden. Es ist die Fortsetzung des Motives der 1. ABIBRIA von 2013.

Anlässlich des 500. Geburtstags von Lucas Cranach dem Jüngeren und seiner Bedeutung in der Region wurde.

Ein Sonderpostamt der DPAG wird dank der Stiftung für Philatelie und Postgeschichte an beiden Tagen vor Ort sein.

2.ABIBRIA-Sonderstempel

Weiter besteht das Belegprogramm aus einem Schmuckumschlag und zwei Ansichtskarten.
Zudem hat der Landesverband eine Ganzsache aufgelegt.

Die Ansichtskarte zeigt die Postämter der Städte der beteiligten Briefmarkenvereine.

Die Schmuckkarte zeigt das Abendmahlbild, welches sich in der Kirche St. Agnes, Köthen befindet, die ebenso abgebildet ist. Das Abendmahlbild wurde 1565 von Luca Cranach dem Jüngere gemalt. Er hat in dem Gemälde ein Selbstportrait von sich als Mundschenk aufgenommen.

2.ABIBRIA-Belege

Die Preise je Beleg betragen 1,50 € für blanko und 3,00 € frankierte/n und gestempelte/n Schmuckumschlag / Ansichtskarte.

Während der Ausstellung bieten die beteiligten Briefmarkenvereine am gemeinsamen Verkaufstand weitere Belege aus vergangenen Veranstaltungen und Jubiläen an (Preise siehe Aushang).

Nach der Veranstaltung können die Belege noch bezogen werden bei:
Benny Berger, Postfach 11 21, 06781 Zörbig, Tel. 0176/23845023, Mail: berger_benny@web.de

Geschrieben am ..

zurück

Veranstaltungen