Landesverband der Philatelisten in Sachsen-Anhalt e.V. im BDPh. e.V.

 Startseite  Beiträge  Veranstaltungen  Mitgliedsvereine  Impressum  Anmelden
Beiträge

Hinweise zu den DIVA-Einweisungsterminen



Da sich bei den DIVA-Einweisungsterminen gegenüber den vergangenen Jahren eine deutliche Tendenz der Vorverlegung zeigt, werden diese nachstehend mitgeteilt:

Philatelie Heft Nr.

DIVA-Termin

Heft 379 Januar 2009Sa. 06. Dezember 2008
Heft 380 Februar 2009Mo. 12. Januar 2009
Heft 381 März 2009Di. 10. Februar 2009
Heft 382 April 2009Di. 10. März 2009
Heft 383 Mai 2009Mi. 08. April 2009
Heft 384 Juni 2009Mo. 11. Mai 2009
Heft 385 Juli 2009Do. 11. Juni 2009
Heft 386 August 2009Fr. 10. Juli 2009
Heft 387 September 2009Mi. 12. August 2009
Heft 388 Oktober 2009Do. 10. September 2009
Heft 389 November 2009Fr. 06. November 2009
Heft 390 Dezember 2009Fr. 10. Juli 2009
Heft 391 Januar 2010Mi. 26. November 2009


Spätestens zu diesen Terminen muss die Meldung der Geschäftsstelle des Landesverbandes bei der Bundesgeschäftsstelle in Bonn sein. Dies geschieht per Email. Dass bedeutet, dass alle Meldungen aus den Vereinen spätestens einen Tag vor den angeführten Terminen bei der der Geschäftsstelle des Landesverbandes (Adresse siehe bei Ansprechpartner) sein müssen. Ansonsten kann die Meldung (Neuanmeldung, Abmeldung, Veränderung der Anschrift) erst einen Monat später nach Bonn übermittelt werden.

Die Meldungen aus den Vereinen müssen in schriftlicher Form zugehen (Postkarte, Brief, Email). Telefonische Meldungen können nicht berücksichtigt werden, da im Falle eines Irrtums nicht überprüft werden kann, wo dieser geschehen ist. Bitte erläutern Sie Ihren Vereinsmitgliedern noch einmal, dass bei einem eventuellen Umzug ein bei der Post gestellter Nachsendeauftrag die Nachsendung der Verbandszeitschrift „Philatelie" nicht enthält. Bitte weisen Sie auch darauf hin, dass die Information über eine neue Anschrift bzw. eine Abmeldung zur Geschäftsstelle des Landesverbandes gelangen muss. Eine entsprechende Meldung an die Bundesgeschäftsstelle in Bonn kann dort nicht bearbeitet werden, sondern wird in jedem Fall der Landesgeschäftsstelle zur Aufnahme in das DIVA-System zugeschickt. Das kostet Zeit und Geld.
Ausgangspunkt für die Beitragsermittlung, sowohl für den BDPh als auch für den Landesverband, ist der Mitgliederstand zum 10. März 2009. Wegen der sich ergebenden finanziellen Konsequenzen für Ihren Verein ist es also dringend geboten, dass die Abmeldung von ausgeschiedenen Mitgliedern rechtzeitig bei der Geschäftsstelle des Landesverbandes eingetroffen ist.

Dr. Jürgen Glietsch
Landesgeschäftsführer

Geschrieben am ..

zurück

Veranstaltungen