Landesverband der Philatelisten in Sachsen-Anhalt e.V. im BDPh. e.V.

 Startseite  Beiträge  Veranstaltungen  Mitgliedsvereine  Impressum  Anmelden
Beiträge

2. März 2015 Briefmarkenausgabe zu "900 Jahre Köthen"



2015-03-02 BFM 900 J Koethen

Im Februar 1115 wurde Köthen erstmals schriftlich erwähnt.
Grund war der Bericht des bis heute unbekannt gebliebene sächsische Mönches und Chronisten Annalista Saxo, über den Askanier Otto, der Reiche, wie er mit eine Heerschar plündernder Elbslawen zurückschlug.
Die Chronik befindet sich heutige in der Pariser Nationalbibliothek
Die Stadt hat für Ihr Jubiläum vielfältige Aktivitäten vorbereitet.

Nicht zuletzt beteiligt sich auch der Briefmarkensammlerverein Köthen 1877 e.V. am Festjahr seiner Stadt. Das beginnt am 2. März 2015 mit der Briefmarkenausgabe zum Stadtjubiläum.
An dem Tag wird im Ratssaal des Kotherner Rathaus ab 9.00 Uhr ein Sonderpostamt öffnen und neben den Ersttagsstempeln einem Sonderstempel anbieten. Beim Verkaufstand des Briefmarkensammlerverein Köthen 1877 e.V. können zudem drei verschiedene Sonderumschläge erworben werden.
Die Geschichte Köthens auf Briefmarken kann zudem in einer Werbeschau im Rathaus betrachtet werden.

2015-03-02 BFM 900 J Koethen2

Beim nächsten Höhepunkt des Festjahres zum 19. Sachsen-Anhalt-Tag, vom 29. bis 31. Mai 2015 unter dem Motto: "KÖTHEN - ANHALTen und erleben!" wird ebenso ein Sonderpostamt mit Sonderstempel und ein Verkaufstand des Briefmarkensammlerverein Köthen 1877 e.V. zu finden sein.

Benny Berger

Geschrieben am ..

zurück

Veranstaltungen