Landesverband der Philatelisten in Sachsen-Anhalt e.V. im BDPh. e.V.

 Startseite  Beiträge  Veranstaltungen  Mitgliedsvereine  Impressum  Anmelden
Beiträge

Programm zum Tag der Briefmarke in Naumburg/Saale am 20.09.2014



2014-09-20 - 110 J BV Naumburg - Sonderstempel - T
Am 20. September 2014 findet in Naumburg an der Saale der diesjährige „Tag der Briefmarke“ des Landesverbandes der Philatelisten Sachsen-Anhalt statt. Diese Veranstaltung bildet den abschließenden Höhepunkt eines ereignisreichen Jubiläumsjahres des „Naumburger Briefmarkensammler-Vereins 1904 e.V.“.

Dem 125. Jahrestag der Gründung der Sektion Naumburg/Saale im „Internationalen Philatelisten-Verein Dresden“ (16. Januar 1889) galt eine interessante Festveranstaltung, an der zahlreiche Gäste aus Dresden und den befreundeten Nachbarvereinen teilnahmen.

Am 4. und 5. April beging der Verein das 110. Jubiläum seiner Gründung am 4. April 1904. Eine Festveranstaltung, eine Werbeschau, ein Symposium, zwei Ganzsachen mit Sonderstempel und nicht zuletzt eine 156-seitige Festschrift fanden bei vielen Gästen große Zustimmung und in der Öffentlichkeit, insbesondere in der philatelistischen Fachpresse, Worte der Anerkennung.

Eine besonders gestaltete Mitgliederversammlung des Vereins am 8. Mai 2014 galt dem 85. Todestag von Ferdinand Carl Alwin Zschiesche (* 23.6.1843; † 31.5.1929), einem der frühen Pioniere in der deutschen Philatelie Geschichte. Eine Karte mit Schmuckzudruck und dem Tagesstempel vom 31. Mai 2014 erinnert an den Verleger und Händler, der fast 30 Jahre in Naumburg/Saale lebte und wirkte.
Am 20. September 2014 wird es diese Karte und einen ihm gewidmeten Sonderstempel geben.

An diesem Tag schließlich ist der „Naumburger Briefmarkensammler-Verein 1904 e.V.“ Gastgeber für den „Tag der Briefmarke“ des Landesverbandes der Philatelisten Sachsen-Anhalts. Der Landesverband und die Naumburger Briefmarkenfreunde erwarten Gäste aus Nah und Fern nicht nur zu einer interessanten Werbeschau, die über das Schaffen der Philatelisten in der Domstadt an der Saale informiert. An einem Sonderpostamt sind zwei Sonderstempel erhältlich. Ein Umschlag und eine Postkarte mit unterschiedlichem Schmuckzudruck erinnern an den „Tag der Briefmarke“ im Jahr 2014.

Entgegen den ersten Veröffentlichungen hat sich der Veranstaltungsort am 20. September geändert. Nicht im Hotel „Kaiserhof“ am Bahnhof, sondern im „Hotel Stadt Naumburg“ an der Vogelwiese, Friedensstraße 6, wird das Treffen stattfinden.

Die drei philatelistischen Belege mit Marke und Sonderstempel sind erhältlich zum Preis von 2,50 €, zzgl. Porto von 1,45 €.

Kontakt: Georg Siebert, 06618 Naumburg/S., August-Bebel-Straße 1. Überweisungen des Geldbetrages entsprechend der Bestellung sind erbeten auf die Bankverbindung des Ver-eins: Volks- und Raiffeisenbank Saale-Unstrut e.G., IBAN: DE77 8006 3648 1033 2090 00; BIC: GENODEF1NMB.

Hans-Peter Garcarek
1. Stellvertreter

Tag der Briefmarke in Naumburg - 20. September 201




Programm zum „Tag der Briefmarke“ des LV Sachsen-Anhalt in Naumburg/Saale
am 20. September 2014
Veranstaltungsort: „Hotel Stadt Naumburg“, Friedensstraße 6 (Vogelwiese), 06618 Naumburg/Saale.

9.00 – 17.00 Uhr: Sonderpostamt in der Hotel-Lobby
9.00 – 17.00 Uhr: Werbeschau des Naumburger Vereins
10.00 Uhr: Begrüßung der Gäste und Teilnehmer durch den Vorsitzenden des „Naumburger Briefmarken-sammler-Vereins 1904 e.V.“, Karsten Münnich. Eröffnung des „Tages der Briefmarke“ durch den Vorsitzenden des LV, Dietrich Ecklebe.
Grußworte des Landrates des Landkreises Naumburg und Schirmherren der Veranstaltung, Götz Ullrich.
12.00 Uhr: Zusammenkunft der Vorstände des LV und des Naumburger Vereins mit den Gästen des Tages
9.00 – 17.00 Uhr: Verkaufsstand des Naumburger Vereins

Geschrieben am ..

zurück

Veranstaltungen