Landesverband der Philatelisten in Sachsen-Anhalt e.V. im BDPh. e.V.

 Startseite  Beiträge  Veranstaltungen  Mitgliedsvereine  Impressum  Anmelden
Beiträge

6. Haldensleber Briefmarkenausstellung im Rang 2/3 vom 31.08.-02.09.2012

Informationen für Aussteller

31. August - 02. September 2012
Ohrelandhalle Haldensleben, Magdeburger Str. 57

Ohrelandhalle Haldensleben

Verein der Briefmarkenfreunde von Haldensleben und Umgebung e.V.



Sonderstempel zur 6. Haldensleber Briefmarkenausst

Inhaltsverzeichnis:

Begrüßung

Programm und Organisationsteam

Liste der Haldensleber Hotels

Die Anfahrt nach Haldensleben




6. Haldensleber Briefmarkenausstellung im Rang 2 und Rang 3: 31.8.-2.9.2012

Die Ohrelandhalle in Haldensleben wird am ersten Septemberwochenende zum Anziehungspunkt für Aussteller und Sammler aus der Region, ist doch diese Ausstellung eine von nur zwei Rang 2 Ausstellungen im Jahre 2012. Thematiker haben sogar die Möglichkeit zusätzlich im Rang 3 auszustellen, da hier wie auch schon auf zwei weiteren Ausstellungen die gemeinsame Durchführung von zwei verschiedenen Rangausstellungen getestet wird.

Im Wettbewerb können die Besucher rund 140 Sammlungen mit über 600 Rahmen betrachten, die von einer Jury unter der fachkundigen Leitung des Thüringer Philatelisten Dr. Wolfgang Leupold bewertet werden. Abgerundet wird die Ausstellung durch drei edle Sonderschauen mit insgesamt 200 Rahmen: Salon Ornithologie, Preußen-Salon und Salon des Consilium Philatelicum.

Gern nehmen einige Argen des BDPh die Ausstellung zum Anlass, hier ihre Jahrestagung durchzuführen: Poststempel-Gilde sowie Motivgruppe Ornithologie. Diese beiden Argen sind es auch, die neben der Arge Druck und Papier, der Arge Eisenbahn und der Arge DDR Spezial mit Info-Ständen bei der Ausstellung vertreten sind.

Am Samstag, 1.9.2012 steht noch ein besonderer Höhepunkt an: Der Tag der Briefmarke im Landesverband Sachsen-Anhalt findet im Rahmen der Ausstellung statt. Im Anschluss an den Festakt veranstaltet das Consilium Philatelicum ein Kolloquium zum Thema „Zukunft des Ausstellungswesens“ in der benachbarten Alsteinschule, das mit Sicherheit auf großes Interesse nicht nur bei Ausstellern, Juroren und Verantwortlichen in den Vereinen stoßen wird.

Der Festabend der 6. Haldensleber Briefmarkenausstellung findet am 1.9.2012 abends in der Scheune des Landhofes Gabriel in Bülstringen. Es soll ein philatelistisches Sommerfest unter Freunden sein, bei dem man einige gemütliche Stunden, Showeinlagen und natürlich die Bekanntgabe der Ergebnisse erleben kann. Von und zu den Haldensleber Hotels findet ein Bustransfer statt.

Zwei der drei Sonderstempel greifen die Themenbereiche der Sonderschauen auf: „Preußen“ mit dem 300. Geburtstag von Friedrich dem Großen und „Ornithologie“ mit dem Großen Brachvogel im Naturpark Drömling. Der dritte Stempel ist dem Motto des Tages der Briefmarke gewidmet: 100 Jahre Postflug. Passend zu den Stempeln werden Schmuckumschläge angeboten. Ein umfangreicher Katalog wird Beiträge zu den Themen der Salons und zur Post- und Heimatgeschichte der Region enthalten.

Zum Schluss noch ein Hinweis auf die Öffnungszeiten: Freitag: 15-18 Uhr, Samstag 10-17 Uhr, Sonntag: 10-16 Uhr.

Anfragen beantwortet gern:
Alfred Schmidt, Bornsche Str. 10, 39340 Haldensleben, 03904/71520, schmidt-haldensleben@t-online.de




Download
Ausstellungsbedingungen
Formular zur Anmeldung von Briefmarkenexponaten
Formular zur Anmeldung von Literaturexponaten

(Die pdf-Dateien können mit dem Acrobat Reader geöffnet, ausgedruckt und ausgefüllt werden)
Der Acrobat Reader kann über nachfolgenden Link herunter geladen werden: bitte hier anklicken)

Haldenslebener Sondermarken der 6. Haldensleber Br
Haldensleber Sondermarken!




Liebe Briefmarkenfreunde!

Im Jahr 2012 wird die 6. Haldensleber Briefmarkenausstellung im Rang 2 zweifellos zu den großen philatelistischen Highlights in Deutschland gehören.

Der 1920 gegründete Verein der Briefmarkenfreunde von Haldensleben und Umgebung e.V. organisiert diese Großveranstaltung und kann dabei auf die Erfahrungen zurückgreifen, die bei der Ausrichtung von Rang 3 Ausstellungen in den Jahren 2008 und 2009 gewonnen wurden. Die große Beteiligung bei diesen Ausstellung mit jeweils über 90 Sammlungen hat gezeigt, wie gern die Sammler hier ausstellen.

Neben der Landesverbandausstellung im Rang 2 findet eine Rang 3 Ausstellung in der Klasse Thematik statt. Der Bund Deutscher Philatelisten testet derzeit, ob es für Ausrichter und Aussteller praktikabel ist, künftig Rang 2 und Rang 3 Ausstellungen gemeinsam durchzuführen.

In Sonderschauen werden sich präsentieren: die Arge Ornithologie, die Arge Preußen, die Vereine aus den Partnerstädten von Haldensleben.

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Ornithologie wird ihre Jahrestagung hier während der Ausstellung durchführen. Ebenfalls eingeladen sind die Stempelgilde und das Consilium Philatelicum.

Am zweiten Ausstellungstag wird der „Tag der Briefmarke“ im Rahmen der Ausstellung begangen. Dazu werden Vertreter aller Mitgliedsvereine in Sachsen-Anhalt erwartet, und es werden die Auszeichnungen durch den Vorsitzenden des Landesverbandes vorgenommen.

Eine Reise nach Haldensleben lohnt sich. Auch fernab von den philatelistischen Leckerbissen der Ausstellung haben die Stadt und die Umgebung eine Menge zu bieten. So kann man durch die mittelalterliche Innenstadt spazieren und den einzigen reitenden Roland besichtigen. In Hundisburg wartet das Barockschloss mit Schlosspark auf Ihren Besuch, das gerade im Jahr 2012 auf das 300jährige Bestehen zurückblicken kann. Aber auch die Landeshauptstadt Magdeburg mit dem Hundertwasserhaus und dem gotischen Dom ist wirklich sehenswert. Nur 30 km entfernt kann man die Gedenkstätte „Deutsche Teilung“ an dem ehemaligen Grenzübergang Marienborn besichtigen. Und wer es eher ruhig mag, dem sei eine Visite im Naturpark Drömling empfohlen.

Seien Sie herzlich eingeladen 2012 mit Ihrer Sammlung in Haldensleben dabei zu sein. Wir können Ihnen versprechen, dass Ihre Kollektion hier bestens präsentiert wird. Falls Sie einen persönlichen Besuch planen, so sind wir dabei gern behilflich. Kommen Sie zum Festabend mit Palmares, der als Sommerfest der großen philatelistischen Familie gefeiert wird!

Ich freue mich schon heute auf viele interessante Sammlungen!

Ihr

Alfred Schmidt, Veranstaltungsleiter

zur Übersicht




Programm der 6. Haldensleber Briefmarkenausstellung

Donnerstag, 30.8.2012
15-18 Uhr Einlegen der Sammlungen

Freitag, 31.8.2012
8-15 Uhr Einlegen der Sammlungen
15 Uhr Feierliche Eröffnung der 6. Haldensleber Briefmarkenausstellung
16 Uhr Beginn der Juryarbeit
17 Uhr Schließung der Ausstellung
19 Uhr Ausstellerabend in der Gaststätte Cafe Richter, Holzmarktstr. 2

Sonnabend, 1.9.2012
9.30 Uhr Öffnung der Ausstellung
10.00 Uhr Festveranstaltung zum „Tag der Briefmarke“
17.30 Uhr Schließung der Ausstellung
19.00 Uhr Festabend mit Palmares im „Landhaus Gabriel“ in Bülstringen

Sonntag, 2.9.2012
9.30 Uhr Öffnung der Ausstellung
10-12 Uhr Beratungsgespräche der Jury mit den Ausstellern
14.00 Uhr Verleihung der Medaillen und Ehrenpreise der 6. Haldensleber
Briefmarkenausstellung
16.00 Uhr Ende der 6. Haldensleber Briefmarkenausstellung und Beginn
des Abbaues

Generelle Informationen

Name der Ausstellung: 6. Haldensleber Briefmarkenausstellung 2012
im Rang 2 alle Ausstellungsklassen und im Rang 3 für thematische Exponate
Datum: 31.8.-2.9.2012
Ort: Ohreland-Halle, Magdeburger Straße 57, 39340 Haldensleben
Ausrichter: Verein der Briefmarkenfreunde von Haldensleben und Umgebung e.V.

Themen
- 300 Jahre Barockschloss Hundisburg
- 300. Geburtstag Friedrich der Grosse
- 20 Jahre Städtepartnerschaft Haldensleben, Viernheim, Chiechanov
- Vogel des Jahres

Sonderschauen
- Arge Ornithologie e.V. im BdPh
- Arge „Preußen“ im BdPh
- Die Partnerstädte von Haldensleben

Veranstaltungen
- Tag der Briefmarke am 1.9.2012
- Jahrestagung der Arge Ornithologie im Landhaus Gabriel in Bülstringen 30.8.-2.9.2012
- Festabend mit Palmares am 1.9.2012

zur Übersicht



Das Organisationsteam

Veranstaltungsleiter, Konzeption: Alfred Schmidt
Stellvertretender Veranstaltungsleiter: Peter Jannaschk
Ausstellungsleiter: Maik Schröder
Stellvertretender Ausstellungsleiter: Joachim Resch
Finanzen: Rainer Albrecht
Katalog, Öffentlichkeitsarbeit: Alfred Schmidt, Klaus Hirschfeld, Peter Jannaschk, Kurt Pflüger,
Cafeteria: Werner Wille
Aufbau und Abbau: Joachim Resch (Leiter), Günter Juch, Rainer Albrecht, Klaus-Jürgen Kling, Frank Behr
Vereinsstand: Joachim Resch
Sponsoring: Maik Schröder, Günter Juch, Kurt Pflüger, Klaus Hirschfeld,
Peter Jannaschk
Jugend: Maik Schröder
Sicherheit und Technik: Maik Schröder, Alfred Schmidt
Händlerbetreuung: Alfred Schmidt
Festabend, Palmares: Alfred Schmidt, Kurt Pflüger, Klaus Hirschfeld



zur Übersicht




Haldensleber Hotels
(Stand Februar 2011)

Hotel Behrens
Anschrift: Bahnhofstraße 28-30, 39340 Haldensleben
Telefon: 03904-3421 - Telefax: 03904-2734
Internetadresse: http://www.hotel-behrens.de/
eMail Kontakt: info@hotel-behrens.de

1

Gesamtbettenanzahl: 31
7 Einzelzimmer für je 52,00 EUR inklusive Frühstück
12 Doppelzimmer für je 84,00 EUR inklusive Frühstück
Kinderermäßigung ist möglich
Tagungsraum (bis 45 Plätze) vorhanden
Haustiere sind gestattet, Zimmer mit Dusche / WC, TV, Zimmertelefon, Garagen, Nichtraucherzimmer, Hotelbar und Restaurant, Jugendstilvilla, Kaminzimmer

Altstadthotel
Anschrift: Jacobstr. 8, 39340 Haldensleben
Telefon: 03904-6685582 Telefax: 03904-6685583

1

Gesamtbettenzahl: 31
Einzelzimmer 30 - 40,00 EUR ohne Frühstück
Doppelzimmer 50,00 EUR ohne Frühstück
Dreibettzimmer 62,00 EUR ohne Frühstück
Aufbettung möglich
Frühstück für 6,00 EUR möglich
Haustiere nach Absprache erlaubt; Zimmer mit Dusche/WC, TV, Telefon, Parkplätze, Biergarten

Schloss Hundisburg "Torhausherberge"
Anschrift: Zimmervermietung über Technisches Denkmal Ziegelei Hundisburg
Süplinger Straße 2, 39343 Hundisburg
Telefon: 03904-42835 Telefax: 03904-464530
Internetadresse: http://www.ziegelei-hundisburg.de/
e-Mail: verwaltung@ziegelei-hundisburg.de

1

Gesamtbettenzahl: 14
2 Einzelzimmer für je 1.Nacht 27,- EUR / ab 2.Nacht 25,- EUR inklusive Frühstück
2 Doppelzimmer für je 1.Nacht 38,- EUR /ab 2. Nacht 35,- EUR inklusive Frühstück
2 Mehrbettzimmer für je 1. Nacht 50,- EUR / ab 2. Nacht 46,- EUR inklusive Frühstück
1 Appartements für je 1. Nacht 56,- EUR / ab 2. Nacht 52,- EUR inklusive Frühstück
Zimmer mit Dusche/ WC, Zimmertelefon, TV, Parkplatz, Sauna, Fahrradverleih

Hotel Roland
Anschrift: Holzmarktstraße 5 - 15, 39340 Haldensleben
Telefon: 03904-45077 - Telefax: 03904-40418
Internetadresse: http://www.hotel-roland.de/ eMail Kontakt: info@hotel-roland.de
Gesamtbettenanzahl: 27
9 Einzelzimmer für je 45,00 EUR inklusive Frühstück
9 Doppelzimmer für je 64,00 EUR inklusive Frühstück
Haustiere sind gestattet, Zimmer mit Dusche / WC, TV, Zimmertelefon, Lift, Parkplätze, Nichtraucherzimmer, Bierstube

Alte Ziegelei Waldhotel u. Restaurant
Anschrift: Klausort 1 und 3, 39340 Haldensleben
Telefon: 03904-43229 - Telefax: 03904-40421
Internetadresse:
http://www.waldhotel-alteziegelei.de/ eMail Kontakt: info@waldhotel-alteziegelei.de
Gesamtbettenanzahl: 50
4 Appartments vorhanden
4 Einzelzimmer für je 49,00 bis 59,00 EUR inklusive Frühstück
16 Doppelzimmer für je 70,00 bis 85,00 EUR inklusive Frühstück
2 Mehrbettzimmer
12,00 EUR Zuschlag für Halbpension
Haustiere sind gestattet, Zimmer mit Bad / WC, Zimmer mit Dusche / WC, TV, Zimmertelefon, Garagen, Parkplätze, Biergarten, sehr gute Küche
http://www.stadt-haldensleben.de/internet/tourismus/gastgeber/index.htm

Alle Angaben ohne Gewähr.

zur Übersicht



Die Anfahrt nach Haldensleben:

Anfahrtsplan aus Google maps

Aus Richtung A 2 Abfahrt Eilsleben
Auf der A 2 aus Richtung Helmstedt/Hannover kommend die Abfahrt Eilsleben
nehmen und auf der Bundesstraße 245 in Richtung Haldensleben fahren, am
Ortseingang 1 km geradeaus weiterfahren, den Mittellandkanal sowie einen
Bahnübergang überqueren, geradeaus weiter auf der Hagenstraße, nach 200 m
biegt die B 245 nach rechts in die Gerikestraße ab, dann an der vierten
Kreuzung links in die Rottmeisterstraße abbiegen. Nach 600m mündet die
Rottmeisterstraße in die Magdeburger Straße, und die Ohrelandhalle liegt
direkt vor einem. Hier links abbiegen und gleich wieder rechts auf das
Gelände der Halle, wo ausreichend Parkplätze zur Verfügung stehen.

Aus Richtung A 2/A 14 Kreuz Magdeburg West
Auf der A 2 aus Richtung Berlin kommend oder auf der A 14 aus Richtung
Halle/Leipzig am Kreuz Magdeburg West auf der A 14 in Richtung Haldensleben
fahren. Nach wenigen Kilometern mündet die A 14 in die B 71. Nach dem
Ortseingang von Haldensleben auf der B 71 bleiben, nach 500 m kommt eine
große Kreuzung der Bundesstraßen B 71 und B 245 . An dieser Stelle die
Bundesstraße verlassen und geradeaus weiter fahren in Richtung Stadtmitte.
Nach etwa 1,5 km, bevor die Straße kurvig in die Altstadt führt, erblickt
man rechts die Ohrelandhalle. Rechts abbiegen auf den Parkplatz der Halle.
Man kann auch bis hinter die Halle fahren. Dort sind noch viele zusätzliche
Plätze.



zur Übersicht




Impressum:

Informationsbroschüre zur 6. Haldensleber Briefmarkenausstellung im Rang 2/3, 31.8.-2.9.2011 in der Ohrelandhalle Haldensleben, Magdeburger Str. 57

Herausgeber:
Verein der Briefmarkenfreunde von Haldensleben und Umgebung e.V.
1. Vorsitzender Maik Schröder, Anemonenweg 4, 39340 Haldensleben, Tel. 03904/45389

Redaktion und Veranstaltungsleitung:
Alfred Schmidt, Bornsche Str. 10, 39340 Haldensleben,
Tel. 03904/2744 (privat),
Tel.03904/71520 (dienst),
Fax 03904/462252,
email: 6.hbma2012@gmx.de

Alle Angaben in dieser Broschüre sind ohne Gewähr.
Nachdruck nur mit Genehmigung des Herausgebers
Redaktionsschluss: 2/2011

Geschrieben am ..

zurück

Veranstaltungen